Jugilager 2019: Ein letztes Mal das Tanzbein schwingen

  • von

Der heutige Tag startete früh am Morgen – Putzen und Aufräumen war angesagt. Bereits um 10:00 war das Haus komplett geräumt und sauber. Nebst dem Hausputz haben wir nochmals das komplette Spielarsenal der letzten Woche aufgefahren und die letzten Gruppenfotos geschossen. Anschliessend wurde der Lagertanz ein letztes Mal geprobt und nach einigen weiteren Gruppentänzen galt es schliesslich Brigels Lebewohl zu sagen. Wieder in Wilen angekommen präsentierten wir stolz unseren Lagertanz den Eltern und Bekannten und konnten müde aber zufrieden nach Hause gehen.

Wir blicken auf eine unvergessliche Woche voller Spiel, Spass und Action zurück. Bereits jetzt vermissen wir die Zeit, die wir zusammen verbringen durften. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei euch Kindern für die tolle Woche bedanken! Wir hoffen euch hat es genauso gut gefallen und freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jugilager – auch wenn das noch ein Weilchen dauern wird 😉

Ein herzliches Dankeschön gilt auch allen Leitenden und fleissigen Küchenhelfern – ohne sie wäre die Woche gar nicht möglich gewesen. Ein besonderer Dank gilt Sybille, die das Ganze Team zusammengebracht und den Anlass zum Erfolg geführt hat. In diesem Sinne – bis zum nächsten Mal 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.